PRAKTISCH     BESSER         UNTERRICHTET

Ideen für eine gute Berufsvorbereitung an der RSH2


HOME


Praxiskonzept

Aktuelles

Praxiskonzept

Praxislernen

Girls- und Boysday

Thementage

Projekte

Termine

Presse & Berichte

Ergebnisse

Kontakt

Impressum & Copyright

Was ist das Praxiskonzept?

Die Lehrerinnen und Lehrer der Realschule Hamborn 2 haben sich zum Ziel gesetzt, ihre Schülerinnen und Schüler erfolgreicher und gezielter auf das Berufsleben vorzubereiten, als es sonst in der Schullandschaft der Fall ist. Das hat zur Folge, 

1. dass wir unsere Ziele in einem einzigartigen, umfangreichen, weit ausgearbeiteten und praxisnahen Konzept festgelegt haben, unserem PRAXISKONZEPT;

2. dass wir darin ausdrücklich festhalten, dass unsere Schülerinnen und Schüler Berufsvorbereitung betreiben. Beruf kommt von Berufung. Und diese Berufung gilt es während der Schulzeit herauszufinden;

3. dass Berufsvorbereitung vor allem auch Lebensvorbereitung bedeutet. Somit richtet sich die gesamte Schulorganisation, Schulfeste, Projekttage, alle Fächer, der Schulsanitätsdienst, der Pausensport, die AG und Klassenfahrten auf das PRAXISKONZEPT aus;

4. dass ein Schwerpunkt des Konzepts auf  der Ausrichtung auf PRAXIS liegt, dem selbstorganisierten, selbstgelenkten und selbstrefektierenden HANDELN, besonders deutlich im PRAXISLERNEN in der Stufe 9;

5. dass ein weiterer Schwerpunkt die gleichberechtigte KOOPERATION unserer Schule mit Firmen, Einrichtungen und Institutionen weit verzweigter Berufsbereiche ist;

6. dass durch diese Kooperationen und deren Einbeziehung in den gesamten Schulalltag einzigartige Möglichkeiten gefunden wurden, einerseits den Schülerinnen und Schülern einen praktischen Blick ins Berufsleben, andererseits den Firmen die Mitgestaltung der Berufsvorbereitung durch das Einbringen ihrer speziellen Ziele und Wünsche zu ermöglichen;

7. dass sich das PRAXISKONZEPT in drei Phasen unterteilt, der

Orientierung (Stufe 5 – 7)

Konkretisierung (Stufe 8 und 9)

Realisierung (Stufe 10)

Wenn Sie nähere Informationen wünschen, sprechen Sie uns gerne an.